Junggesellenabschied in Köln feiern – Ideen für Frauen und Männer

Junggeseellenabschied in Köln feiern Freizeitpark RiesenradJGA Köln – Die Stadt am Rhein ist immer eine Reise wert
Knapp fünf Millionen Besucher pro Jahr können nicht irren: Köln ist immer eine Reise wert. Keine andere Stadt in Nordrhein-Westfalen und auch nur wenige Städte in ganz Deutschland sind bei Touristen so beliebt wie die Karnevalshochburg und Stadt an Rhein und Dom. Wer mit offenen Augen durch Köln geht, findet auch sehr schnell die Gründe für diesen Erfolg: Da sind zum Einen die traumhaft schönen Rheinauen und die wunderbare Altstadt, zum Anderen aber auch die reichhaltige Museumslandschaft, die Shopping-Möglichkeiten und die bei Verliebten wegen ihrer unzähligen Liebesschlösser berühmte Hohenzollernbrücke.

ANZEIGE

Kölner Dom gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands

Junggesellenabschied in Köln feiern Fotos Dom und KirchenUnd dann ist da natürlich auch noch der Dom. Das Wahrzeichen Kölns thront schon von weitem sichtbar über dem Rhein und ist das Erste, was ein Besucher sieht, der mit dem Zug in der Stadt ankommt.

6,5 Millionen Besucher besichtigen das 157 Meter hohe Bauwerk jedes Jahr und machen es nicht nur zur am häufigsten besuchten Kirche Deutschlands, sondern lassen sogar alle anderen – zum Teil ebenfalls beliebten – Sehenswürdigkeiten wie Schloss Neuschwanstein zurückstehen.

Ideen für Junggesellenabschied Frauen und Männer

Rheinische Herzlichkeit als Wohlfühlfaktor Der Erfolg bei den Touristen hängt aber auch zu einem großen Teil mit der Herzlichkeit der Rheinländer und der Lockerheit im Umgang miteinander zusammen. Wo sonst – außer vielleicht noch in München mit seinen mehr als 1000 Biergärten – können sich Besucher einfach so niederlassen und ein leckeres Bier trinken? Dieser Umstand ist sicher dafür hauptverantwortlich, dass immer mehr junge Menschen für ein Partywochenende kommen oder sogar ihren Junggesellenabschied in Köln feiern.

JGA feiern in Köln mit Kultur Theater und Musical Aufführungen

JGA feiern in Köln Kultur und Museen besuchen ReiterdenkmalKölner Museen sind bundesweit renommiert Und dann ist da natürlich noch das reichhaltige Kulturleben der Stadt.

Bundesweit renommierte Museen wie das Römisch-Germanische Museum und das Museum Ludwig mit seiner großen Sammlung moderner und zeitgenössiger Kunst sind zwei wahre Besuchermagneten.

Dazu kommen die weit über die Stadtgrenzen hinaus gewürdigten Theater- und Musicalaufführungen.

Ideen für JGA Parfüm für Duftkenner, Schokolade für Schleckermäuler
Sehenswürdigkeiten Nordrhein-Westfalen moderne Kunstwerke

Und selbst für kulturell nicht ganz so affine Touristen hat Köln viel zu bieten. Das Eau de Cologne – also 4711 – hat seinen Beitrag geleistet, die Stadt bekannt zu machen. Und für Schleckermäuler ist ein Besuch im Schokoladenmuseum, zu dessen Partnern unter anderem der Hersteller Lindt und die Ladenkette Hussel zählen, ein Pflichtprogrammpunkt.

 

ANZEIGE