Sehenswürdigkeiten in Fulda – Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten

Die Stadt Fulda liegt in Osthessen und ist die Kreisstadt des Landkreises Fulda. Sie befindet sich am gleichnamigen Fluss Fulda. Die Stadt ist Sitz des Klosters Fulda und zudem eine Hochschul-, Barock- und Bischofsstadt. Der Fuldaer Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

ANZEIGE

Sehenswertes in Fulda – beliebte Ausflugsziele und Freizeittipps

Romanische Michaelskirche mit Freskenmalereien – Dom St. Salvator zu Fulda – Kloster Frauenberg – Domdechanei und Domgarten – Fuldaer Stadtschloss – Schloss Fasanerie in Eichenzell – Orangerie mit Floravase – Adolph-Universität Fulda – Jüdische Mikwe – Bonifatiusdenkmal auf dem Schlossplatz – Gedenktafel am Stadtschloss

Freizeitangebote in Fulda – Attraktionen, Tipps und Highlights

Fuldaaue mit Landesgartenschaugelände – Schlossgarten bei Fuldauer Stadtschloss – Wander- und Radwege – Heimattiergarten – Frauenberg – Deutsches Feuerwehrmuseum – Kinder-Akademie – Freibad Sportbad Rosenau – Schlosstheater Fulda beim Stadtschloss – Cinestar Filmpalast

Flüsse, Städte und Orte in der Umgebung von Fulda – sehenswerte Ausflugsziele

Städte und Orte: Bernhards, Dietershan, Edelzell, Haimbach, Besges, Istergiesel, Kohlhaus, Gläserzell, Harmerz, Johannesberg, Kämmerzell, Bronnzell, Lehnerz, Malkes, Mitellrode, Niesig, Zirkenbach, Lüdermünd, Niederrode, Sickels, Zell, Oberrode, Zirkenbach, Rodges
Flüsse: Fulda

Reisefüher Hessen – Highlights und Attraktionen der Regionen, Städte und Landkreise

Bad Schwalbach  – Bad Homburg  – Bergstraße Hessen  –  Biedenkopf  –  Darmstadt  –  Darmstadt-Dieburg  –  Eschwege  – Fulda  – Frankfurt am Main  –  Friedberg  – Gießen  –  Groß-Gerau  –  Hofheim am Taunus  –  Kassel  –  Korbach  – Lauterbach  –  Limburg an der Lahn  –  Main-Kinzig-Kreis  –  Marburg  –  Offenbach am Main  –  Odenwaldkreis  –  Schwalm-Eder-Kreis  –  Wetzlar  –  Wiesbaden

ANZEIGE