Ausflugsziele in Gießen

Sehenswertes in Gießen – beliebte Ausflugsziele und Freizeitangebote

Die Stadt Gießen liegt in Hessen und ist der Verwaltungssitz des Landkreises Gießen. Wegen der Justus-Liebig-Universität, der Technischen Hochschule Mittelhessen, der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie und der Freien Theologischen Hochschule Gießen hat sie den Titel einer Universitätsstadt. Die Stadt ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt.

ANZEIGE

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Gießen – Ausflugsziele und Freizeittipps

Stadttheater Gießen – Giessener Konzertverein – Museum „Mathematikum“ im ehemaligen Hauptzollamt – Liebig-Museum – Oberhessisches Museum in der Innenstadt – „Altes Schloss“ und „Neues Schloss“ am Brandplatz – Burgmannenhaus am Kirchplatz – Johanneskirche – Alter Friedhof am Nahrungsberg – jüdische Synagoge – Ruine der Badenburg

Freizeitmöglichkeiten in Gießen – Attraktionen, Tipps und Ausflugsziele

Gießener „Hausberg“ Schiffenberg – Luftschutztürme – Botanischer Garten – Theaterpark mit Gießener Bildhauer Symposiums und Röntgendenkmal – Naherholungsgebiet „Schwanenteich“ – Badezentrum Ringallee – Dutenhofener See – Lahn-Fenster – Eichgärtenallee – Park an der Ostanlage

Orte und Flüsse in der Umgebung von Gießen – sehenswerte Städte und Highlights

Städte und Orte: Heuchelheim, Lollar, Wetzlar, Linden, Wettenberg, Fernwald, Pohlheim, Hüttenberg, Staufenberg, Buseck
Flüsse: Lahn

ANZEIGE