Sehenswürdigkeiten in Friedberg – beliebte Ausflugsziele im Wetteraukreis

Friedberg liegt im nördlichen Rhein-Main-Gebiet in Hessen und ist der Verwaltungssitz des Wetteraukreises. Das Zentrum der Stadt bildet die Stadtkirche. Friedberg zählte im Mittelalter zu den bedeutendsten Städten Hessens, was auch noch heute am gut erhaltenen Stadtbild zu erkennen ist.

 

ANZEIGE

Sehenswertes im Wetteraukreis – Ausflugsziele und Freizeittipps in Friedberg

Adolfsturm auf dem Bergfried – Burggarten in der Burg – Stadtkirche in der Wolfengasse – Wetteraumuseum – Altstadt von Friedberg – Judenbad – Rathaus – Stadtbefestigung mit Armsünderpförtchen und dem „Roten Turm“ – Theater Altes Hallenbad

Freizeitmöglichkeiten in Friedberg – Angebote und Tipps im Wetteraukreis

Friedburger Burgfest – Grillplatz „Alte Sportplatz in Ockstadt” – Kinocenter Friedberg – Schwimmbad Ockstadt – Usa-Wellenbad Nauheim – Vulkanradweg – Archäologischer Park Glauberg – Regionalpark Niddaradweg – Märchenland Merkenfritz – Gerdener See – Aktivpark Lechleite

Orte und Flüsse in der Umgebung von Friedberg – sehenswerte Städte im Wetteraukreis

Städte und Orte: Bad Nauheim, Butzbach, Büdingen, Gedern, Niddatal, Karben, Ortenberg, Nidda, Münzenberg, Florstadt, Bad Vilbel, Reichelsheim, Altenstadt, Glauburg, Ranstadt, Wöllstadt, Kefenrod, Echzell, Hirzenhain, Limeshain, Wölfersheim, Ober-Mörlen
Flüsse: Main, Rhein, Wetter, Usa

ANZEIGE