Ausflugstipps in Eschwege – Sehenswertes im Werra-Meißner-Kreis

Der Werra-Meißner-Kreis ist ein Landkreis in Nordhessen. Der Verwaltungssitz liegt in der Kreisstadt Eschwege. In der Altstadt von Eschwege sind viele Fachwerkhäuser, Fußgängerzonen und Cafés zu finden.

 

ANZEIGE

Sehenswürdigkeiten in Eschwege – Ausflugsziele im Werra-Meißner-Kreis

Bismarckturm auf dem höchsten Punkt des Leuchtbergs – Dünzebacher Torturm – Eschweger Sophiengarten – Pavillonbau am Westabhang des Leuchtberges „Schäferhalle“ – Nikolaiturm am Nikolaiplatz – Botanischer Garten in der Nähe der Innenstadt – Glockenspiel am Rathaus – Marktkirche St. Dionys – Skulptur „Werranixe“

Freizeitangebote in Eschwege – Möglichkeiten im Werra-Meißner-Kreis

Wassertretanlagen „Am Hospitalbrunnen“ – Werratalsee – Nordic-Walking-Park – espada-Freizeitbad – Boule-Platz am Schwanenteich – Grillplätze in Eltmannshausen und Niederdünzebach – Segelflugplatz Stauffenbühl – Radwege mit schöner Landschaft

Städte und Orte in der Umgebung von Eschwege – Flüsse im Werra-Meißner-Kreis

Städte und Orte: Bad Sooden-Allendorf, Wanfried, Großalmerode, Sontra, Witzenhausen, Waldkappel, Hessisch Lichtenau, Herleshausen, Weißenborn, Meinhard, Berkatal, Ringgau, Meißner, Wehretal
Flüsse: Werra, Fulda, Weser

ANZEIGE