Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Kassel – Infos, Wissenswertes, Tipps,…

Kassel ist eine Universitätsstadt und gilt als die drittgrößte Stadt Hessens. Bekannt ist die Stadt für den Bergpark Wilhelmshöhe mit den Kasseler Wasserspielen und die Kunstausstellung documenta, woraus sich auch der Beiname „documenta-Stadt“ entwickelte.

 

ANZEIGE

Sehenswertes in Kassel – Kultur, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Brüder-Grimm-Museum mit Dauerausstellung zu Leben, Werk und Wirkung der Brüder – Astronomisch-Physikalisches Kabinett mit den fünf Ausstellungsbereichen Astronomie, Uhren, Geodäsie, Physik und Mathematik – Caricatura: “Galerie für Komische Kunst” im KulturBahnhof – Ballhaus – Herkules Statue – Kunsthalle Fridericianum – Marmorbad – Löwenburg aus dem Mittelalter – Schloss Wilhelmshöhe mit Museen und Ausstellungen – Kunstausstellung documenta – Karlsaue und Fuldaaue

Freizeitmöglichkeiten in Kassel – Ausflugstipps, Aktivitäten und Veranstaltungen

Innenstadt mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars – Natur-, Tier- und Erlebnisparks – Kassel-Bad Wilhelmshöhe mit Thermalsole-Heilbad Kurhessen Therme – Bergpark Wilhelmshöhe – Flug- und Luftsportangebote – Grillplätze und Grillhütten – Schwimmbad – Naturpark Habichtswald

Städte, Orte und Flüsse in der Umgebung von Kassel – naheliegende Ausflugsziele

Städte und Orte: Baunatal, Vellmar, Niestetal, Fuldatal, Fuldabrück, Kaufungen, Lohfelden
Flüsse: Fulda

ANZEIGE