Musterbrief Mahnung

Musterbrief für Zahlungserinnerung – Vorlage 1. 2. 3. letzte Mahnung schreiben

Mit der 1. Mahnung, der sogenannten Zahlungserinnerung, wird der Kunde höflich an die Zahlung seiner Rechnung erinnert. Mit der 2. Mahnung, der ausdrücklichen Mahnung, wird die Formulierung schon etwas deutlicher und eine Zahlungsfrist wird gesetzt. In der 3. und letzten Mahnung werden weitere Schritte angedroht, wie z.B. das Beauftragen eines Inkassobüros oder das Einschalten eines Rechtsanwaltes. Außerdem kann dem Schuldner auch eine gerichtliche Klage oder ein Mahnverfahren in Aussicht gestellt werden. Beispiele und Mustertexte für die Mahnungen gibt es hier.

 

ANZEIGE

Gute Beispiele für Mahnschreiben – hilfreiche Vorlagen für Zahlungserinnerung kostenlos

Vorlage zur Reklamation Brief1. Mahnung

üblicher Briefkopf

Zahlungserinnerung

Rechnung Nr. (bitte einfügen) vom (bitte einfügen)

Anrede,

zu der o.g. Rechnung haben konnten wir leider bisher keinen Zahlungseingang feststellen. Wir möchten darum bitten, der Zahlungsanforderung nachzukommen. Sollten Sie den Betrag in der Zwischenzeit überwiesen haben, so betrachten Sie dieses Schreiben hier bitte als gegenstandslos.

Mit freundlichen Grüßen,

Unterschrift

Praktische Mustertexte für erste und letzte Mahnung – Vordruck und Beispiel gratis

Musterbrief für Zahlungserinnerung und Mahnung

2. Mahnung

Mahnung
Rechnung Nr. (bitte einfügen) vom (bitte einfügen)
Anrede

leider haben Sie auf unsere Zahlungserinnerung vom (Datum einfügen) nicht reagiert. Wir bitten Sie daher nochmals den fälligen Betrag von (Summe eintragen) bis spätestens (Datum einfügen) auf eines unserer Konten zu überweisen. Sollten Sie den genannten Termin nicht einhalten, so werden über den Rechnungsbetrag hinaus auch noch Verzugszinsen und Mahnkosten fällig. Wenn Sie den Betrag in der Zwischenzeit überwiesen haben, so betrachten Sie dieses Schreiben hier bitte als gegenstandslos.

Mit freundlichen Grüßen
Unterschrift

Passende Textvorlagen für Zahlungserinnerung – gute Musterbeispiele für 1. 2. 3. Mahnung

3. Mahnung

Mahnung
Rechnung Nr. (bitte einfügen) vom (bitte einfügen)
Anrede,

trotz unserer schriftlichen Erinnerungen vom (Datum einfügen) und vom (Datum einfügen) konnten wir bis zum heutigen Tag keinen Zahlungseingang feststellen. Es handelt sich dabei um folgende Beträge:
Rechnungsbetrag: … €
Verzugszinsen (…Prozent): … €
Mahnkosten: … €
Summe: … €
Wir bitten Sie nochmals, den fälligen Betrag bis zum (Datum einfügen) auf eines unserer Konten zu überweisen. Sollten Sie auch diesen Termin nicht wahrnehmen, so sehen wir uns gezwungen gerichtliche Schritte gegen Sie einzuleiten. Sollte dies der Fall sein, so entstehen weitere Kosten für Sie. Wenn sich unsere Mahnung mit Ihrem Zahlungseingang überschnitten hat, so betrachten Sie dieses Schreiben hier bitte als gegenstandslos.

Mit freundlichen Grüßen
Unterschrift

ANZEIGE