Reisetipps – Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Sachsen Anhalt

Sehenswertes Deutschland - Urlaub in Sachsen-Anhalt

Magdeburg: Industriestadt westlich von Berlin, Magdeburger Dom, Liebfrauenkloster, Hafen von Magdeburg, der Magdeburger Reiter das Wahrzeichen der Stadt, Experiment Magdeburger Halbkugeln

Quedlinburg: historische Stadt mit vielen Fachwerkhäusern, historisches Rathaus, Kirche Sankt Servatii, Domschatz Servatii, Fachwerkensemble Finkenherd im Stadtzentrum, Altstadt ist UNESCO Weltkulturerbe

Halle: ehemalige Salzstadt, Marienkirche am Marktplatz, Veranstaltungen in Halle: Händelfestspiele,

Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in Sachsen-Anhalt

Urlaub auf den Bauernhof in Sachsen-Anhalt

Weitere Sehenswürdigkeiten:

Wandergebiet Harz, Bauhaus in Dessau, Lutherstädte Wittenberg und Eilsleben, Schlosspark in Wörlitz

Straße der Romantik mit vielen Kirchen und Klöstern, die Altmark mit dem Arendsee, Burgen an der Saale,

Weinbaugebiet Saale-Unstrut, Schmalspurbahn im Harz, Landschaftsgebiet Dessau-Wörlitz mit Gärten, Parkanlagen, Schlösser …

Freizeitangebote in Sachsen Anhalt – Ausflugsziele und Urlaubstipps

Städtereisen in Sachsen-Anhalt SchifffahrenWernigerode gotisches Rathaus, Fachwerkhäuser, Schiefe Haus,
Stolberg Stadt Perle in Südharzes, Stadtplatz mit Fachwerkhäuser

Hansestädte Stendal, Salzwedel und Tangermünde

Ausflüge im Reiseziel Sachsen-Anhalt – Freizeit und Urlaubstipps

Ausflüge in Sachsen-Anhalt Burgen und Schlösser

Urlaub in Sachsen-Anhalt – Freizeiterlebnisse

Wittenberg: Schlosskirche Wittenberg, Melanchthon Haus, das Wohnhaus Luthers

Naumburg: Wahrzeichen ist der Dom St. Peter und Paul mit seinen berühmten Stifterfiguren.

 

Urlaub in Deutschland – Sehenswertes in Sachsen-Anhalt